Freier Autor Gerd Gerber
Freier Autor Gerd Gerber

Nun etwas in eigener Sache!

Ich habe in der Vergangenheit einige negative Bewertungen wegen schlechter Rechtschreibung in meinen Büchern bekommen. Daraufhin habe ich alle Bücher überarbeiten lassen und bin der Meinung, dass sie nun fehlerfrei sind. Danach habe ich aber wieder  solch eine schlechte Bewertung bekommen, die selbst in den wenigen Zeilen nur vor Fehlern strotzt. Ich kann ja als Autor auf derartige Bewertungen nicht reagieren. Darum rede ich es mir hier auf meiner Webseite von der Seele. Wer sich über Rechtschreibfehler mokiert, sollte schon selbst in der Rechtschreibung sicher sein. Sonst spreche ich ihm die Urteilsfähigkeit in der Sache ab. Wenn nun jetzt jemand meine Bücher liest, so bitte ich ihn, diese unqualifizierten Bewertungen richtigzustellen. Darüber würde ich mich sehr freuen. Liebe Grüße und weiterhin viel Lesespaß mit meinen Büchern<< Neues Textfeld >>

Lesungen und Aktivität

 

 

In der Adventszeit biete ich für Vereine, Alten-Pflegeheime, Firmen und auch für Privatleute, eine weihnachtliche Lesung an. Ich trage Wehnachtsgedichte, besinnliche oder auch amüsante Geschichten aus meiner Feder vor. Das Programm dauert, mit einer kleinen Pause ca. 1 Stunde und zaubert Weihnachtsstimmung auf Ihre Feier. Lesen Sie hierzu eine dieser Geschichten unter Arbeitsproben: "Und es gibt es doch". Als Gegenleistung möchte ich um Spenden für die Aktion Lichtblicke bitten. Lichtblicke unterstützt unverschuldet in Not geratene Familien aus unserer Region. Natürlich sind von dieser Bitte, Alten- und Pflegeheime, sowie Vdk und AWO und andere soziale Eirichtungen, ausgenommen. Ich würde mich über zahlreiche Meldungen freuen.

 
 

In Zeiten von Corona ist das leider nicht durchführbar!

 

Anfragen hierzu bitte über das Kontaktformular.

 

 

 

Ich wünsche meinen Lesern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021. Bleiben Sie vor allen Dingen gesund